Hevert-Nachbarschaftsfest in Berlin – Ein Fest für Groß und Klein

Hevert-Nachbarschaftsfest in Berlin – Ein Fest für Groß und Klein

Seit Anfang Mai 2017 ergänzt ein Büro in Berlin die Unternehmensstandorte des rheinlandpfälzischen Familienunternehmens Hevert-Arzneimittel. An einem sonnigen Juli-Wochenende wurde nun ein Nachbarschaftsfest für die Anwohner der umliegenden Straßen organisiert. Familie Hevert freute sich besonders auf ein Wiedersehen mit dem bekannten Architekten und Harvard-Professor Diébédo Francis Kéré. Die jährliche Scheckübergabe für die Aktion „Gemeinsam für Gando“ zur Unterstützung von Kérés Schulbauprojekt in Burkina Faso fand ebenfalls vor der Nachbarschaftskulisse des Bergmannkiezes statt.

 

Kommentare zu "Hevert-Nachbarschaftsfest in Berlin – Ein Fest für Groß und Klein"