Die Belegschaft von Hevert-Arzneimittel verzichtet auf ihre Weihnachtsgeschenke. Stattdessen spenden die Mitarbeiter 1.000 Euro für das Kinderhospiz Bärenherz in Wiesbaden. Die Initiative zu dieser Spende ging von der Mitarbeiterinteressenvertretung (MIV) aus.

[cta_button text=“Mehr erfahren“ url=“http://www.hevert.com/market-de/de/unternehmen/hevert_aktuell/artikel/spende_statt_geschenke“ width=“auto“ ghost=“true“ newtab=“true“]

[highlight_area headline=““ button=“Zum Kontaktformular“ button_link=“http://hevert-foundation.org/kontakt/“ button_target=““ icon=“false“]Sie haben Fragen zum sozialen Engagement der Hevert-Foundation? Schreiben Sie uns.[/highlight_area]
 


 

Hevert-Arzneimittel ist sich seiner sozialen Verantwortung bewusst und unterstützt seit jeher zahlreiche soziale Projekte. Seit Oktober 2015 koordiniert die Hevert-Foundation das wohltätige Engagement des Unternehmens, um dieses noch nachhaltiger auszurichten.